Donald im Halloween-Kostüm

Wenn schon in diesem Jahr ALLES anders ist, warum denn nicht auch Halloween im Disneyland Paris

In diesem Jahr können und dürfen Gäste JEDEN Alters zum ersten und einzigen Mal am 31. Oktober 2020 – also direkt an Halloween – ihre außergewöhnlichen und lustigen Disneykostüme tragen.

Wer wollte nicht schon immer mal als Schneewittchen oder ihrer Stiefmutter durch den Park spazieren? Beachtet aber unbedingt, dass die aktuellen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen für diesen Tag besonderen Halloween-Tag bestehen bleiben, einschließlich körperlicher Distanzierung und Gesichtsschutzmaske für Gäste ab 11 Jahren. Schließlich wollen wir UNS und ANDERE SCHÜTZEN!

Ohne Regeln geht es nicht. Hier das Kleingedruckte, welches für alle Gäste gilt und streng von der bösen Königin, deren Gefolgschaft nebst Cast-Membern, kontrolliert wird.

1. Muss ich eine Maske tragen, die den Regierungsmaßnahmen entspricht, während ich kostümiert bin?
Für alle Gäste (ab 11 Jahren) ist eine Gesichtsschutzmaske – für die breite Öffentlichkeit oder für medizinische Zwecke – erforderlich, außer beim Essen und Trinken – wobei Ihr Euch das mit dem Essen eines grünen oder roten Apfels, welches Euch eine alte Dame anbieten könnte, überlegen solltet.

2. Darf ich mich mit anderen kostümierten Gästen fotografieren?
Gäste sollten physische Barrieren jederzeit respektieren. Sie müssen Richtungsschildern und Bodenmarkierungen folgen, die im gesamten Disneyland Paris installiert wurden, damit sie die öffentlichen Bereiche besser navigieren und gleichzeitig die physische Distanz üben können. Also, wie bei Dirty Dancing! Das ist mein Tanzbereich und das ist Dein Tanzbereich

3. Kostümrichtlinien
Disneyland Paris behält sich das Recht vor, Personen, die Kleidung tragen, die als unangemessen angesehen wird oder die Kinder oder ein familienorientiertes Publikum beleidigen, schockieren oder erschrecken kann, oder eine Kleidung, die die Erfahrung anderer Gäste beeinträchtigen könnte, die Zulassung zu verweigern oder zu entfernen. Punkt und daran gibs nix zu meckern!
Kostüme wie Polizisten, Feuerwehrmänner sind nicht erlaubt. Gäste müssen jederzeit die Sicherheitshinweise der Mitarbeiter befolgen.
Gästen, die diese Richtlinien nicht einhalten, kann der Zutritt zu und oder die Entfernung von Disney-Parks verweigert werden, es sei denn, ihr Kostüm kann geändert werden, um den oben genannten Standards zu entsprechen.

4. Kann ich mich wie eine Disney-Figur verkleiden?
Alle Gäste dürfen sich als ihre Lieblingsfigur verkleiden, dürfen jedoch nicht für Bilder posieren oder Autogramme für andere Gäste geben. „Okay! Where is my costume?“
Kostüme müssen familienfreundlich sein und dürfen weder hinderlich, beleidigend, anstößig oder gewalttätig sein, noch dürfen Sie Kinder erschrecken.

5. Gibt es irgendwelche eingeschränkten Kostüme und Gegenstände? Kostüme dürfen nicht:

Objekte enthalten, die ähneln oder leicht mit einer tatsächlichen Waffe verwechselt werden können.

Scharfe Gegenstände enthalten, spitze Gegenstände oder Materialien, die versehentlich einen anderen Gast treffen können.

Kein langes oder großes Zubehör wie z. B. einen Stock, Speer usw.

Nicht auf dem Boden hinterherziehen und dürfen nicht Sicherheit in den Attraktionen oder Gäste beeinträchtigen bzw. gefährden!

6. Kann ich eine Gesichtsschutzmaske auf meinem ganzen Gesicht tragen?
Für alle Gäste ab 12 Jahren dürfen Kostüme und einige Masken getragen werden, solange die Maske nicht das gesamte Gesicht bedeck – außer für medizinische Zwecke und für Gesichtsschutzmasken, die Teil der staatlichen Maßnahmen sind.

Viel grausiges und magisches Vergnügen am 31. Oktober 2020 im Disneyland Paris


Schreibe einen Kommentar